Die Pro-Realis GmbH richtet sich an alle Immobilieneigentümer, die ein schnelles und effizientes Immobilienmanagement von einem Dienstleister erwarten.

 

Daniel Kapp war vor Gründung der pro realis GmbH als Geschäftsführer (COO) der POLARES REAM GmbH für den Bereich Asset- Property- und Transaktionsmanagement verantwortlich. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und ersten Berufserfahrungen als leitender Controller für die Immobilien der Massa AG in Alzey übernahm er nach kurzer Zeit den Bereich Controlling und Betriebskosten der Metro Grundbesitzverwaltung GmbH in Saarbrücken und das Management für alle konzerneigenen Immobilien der Metro. Von dort wechselte er in die Geschäftsleitung der Xerox GmbH in Neuss und übernahm den Bereich Corporate Real Estate Management. Nach erfolgreicher Restrukturierung wechselte er zur Deka Immobilen Management GmbH und übernahm im Regionalbüro Düsseldorf die Verantwortung für die Immobilien der Region Düsseldorf/Ruhrgebiet. Von dort wechselte er zu RESolution GmbH nach Frankfurt, die heute unter POLARES REAM GmbH firmiert.


  

Michael Tollkühn war bis Frühjahr 2015 Leiter Property Management und Niederlassungsleiter Hamburg beim Immobiliendienstleister POLARES REAM GmbH. Hier verantwortete er die Umstrukturierungsmaßnahmen im Bereich Technik, Property Management und war für das Kundenmanagement zuständig. Bereits seit Anfang der 90-er Jahre ist er erfolgreich in der Immobilienbranche zu Hause und war bis Ende der 90-er Jahre bei namhaften Projektentwicklern, wie der I.V.G. mbH & Co. KG und Wilfried Euler Gruppe tätig und hat hier das Vermietungsmangement und den Aufbau eines Verwaltungsteams verantwortet. Vor seinem Wechsel zur POLARES war er bis Ende 2013 Niederlassungsleiter der Eschborner Imoplan GmbH (jetzt BNP Paribas RE PM GmbH) in Berlin und Leiter der Region Ost und hat hier maßgeblich zur kontinuierlichen und positiven Geschäfts- und Auftragsentwicklung bei der Imoplan beigetragen. Innerhalb dieser Zeit war er auch mit dem Bauträgergeschäft und Vermietungsmanagement der Muttergesellschaft der Imoplan, Groß & Partner, beschäftigt.